Sommerliches Dessert

Gestern Abend waren wir zum Grillen eingeladen und ich hatte schon den ganzen Tag Lust auf Dessert. Also hab ich spontan dieses Rezept kreiert und wollte es euch nicht vorenthalten.
Alle fanden es mega lecker und es hat super zu einem warmen Grillabend gepasst!

Das braucht ihr dafür:

  • 250g Magerquark
  • 4oomL Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 300g TK Beeren
  • Löffelbiskuits

Brecht die Löffelbiskuits in kleine Stücke und legt eine kleine Auflaufform damit aus. Die Sahne schlagt ihr wie gewohnt zusammen mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif. Anschließend hebt ihr den Quark unter und verteilt die Masse auf den Löffelbiskuits. Jetzt müsst ihr nur noch die aufgetauten Beeren darauf verteilen und Alles für ungefähr 2 Stunden kaltstellen, damit die Kekse weich werden.

_DSC6309

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Lisa!

#pisigoals ❤

 

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Sommerliches Dessert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s